20110723 1Über zwei Jahre hinweg hatte sich die Ersatzbeschaffung für das mittlerweile über 30 Jahre alte Löschgruppenfahrzeug der Stützpunktfeuerwehr erstreckt. Seit Mittwochabend aber steht das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF) 10/6 nun im Feuerwehrhaus.

Der Marktgemeinderat hatte im März des vergangenen Jahres die Aufträge für das Fahrzeug mit Kosten von insgesamt rund 265 000 Euro vergeben. Sogar etwas früher als geplant erfolgte nunmehr unter der Leitung von Bürgermeister Walter Czech, Kommandant Mario Obermaier und Vorsitzendem Josef Froschermeier die Abholung des HLF 10/6 bei der Aufbaufirma in Linz/Leonding (Österreich).

Bilder von der Fahrzeugabholung finden Sie hier

Das Fahrzeug der aktuellsten Baureihe "Neuer AT" verfügt über zahlreiche technische Raffinessen wie zum Beispiel integrierte Stromversorgung zum schnellen Einsatz von Rettungsspreitzer und -schere sowie einen hydraulischen Lichtmast.

Der Öffentlichkeit vorgestellt wird das neue HLF im Rahmen eines Weinfestes am Samstag, 1. Oktober. Dabei erhält es auch den kirchlichen Segen.

(Passauer Neue Presse vom 21.07.2011)

Unterstützen Sie uns !

Letzte Einsätze

06.09.2018  
Verschalung Terrassentür  weiterlesen
12.04.2018  
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person  weiterlesen
07.04.2018  
Verkehrsunfall  weiterlesen

Pegelstand - Altbach

Pegelstand Altbach Triftern

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung EINVERSTANDEN