201208110Am Samstag, den 11.08.2012 fand der Kinderferientag bei der Freiw. Feuerwehr Triftern statt. Von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr konnten interessierte Kinder die Aufgaben der Stützpunktfeuerwehr spielerisch kennenlernen.

Nach der Begrüßung durch Kommandant Mario Obermaier wurden den Kids die Aktivitäten der Jugendfeuerwehr in einem Video vorgeführt.

Anschließend folgte ein Rundgang durchs Gerätehaus. So wurden z.B. Einsatzzentrale, Werkstatt, Schlauchturm und Schlauchlager besichtigt.

Weiterlesen: Kinderferientag 2012

201207070Vier Kameraden der Stützpunktfeuerwehr Triftern absolvierten im Juli den Lehrgang "Absturzsicherung" in Kirchdorf a. Inn.

Der erste Lehrgang dieser Art der Kreisbrandinspektion Rottal-Inn fand großes Interesse und konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Sei es die Katze auf dem Baum oder das abgedeckte Dach nach einem Sturm - immer wieder müssen die Feuerwehren auch in luftiger Höhe Hilfe leisten.

Aber nicht immer lassen sich diese Arbeiten vom Rettungskorb einer Drehleiter ausführen. Für solche Situationen sind einige Feuerwehren im Landkreis mit dem sogenannten "Gerätesatz Absturzsicherung" ausgerüstet. Dieser beinhaltet vom Seil über Karabiner und Auffanggurt alles, was Einsätze mit Absturzgefahr sicherer machen. Seit der Auslieferung des neuen HLF im Juli 2011 ist auch bei der FF Triftern ein solcher Gerätesatz im Einsatz.

Weiterlesen: Lehrgang "Absturzsicherung" abgeschlossen

20120721 0Mit dem Rettungshubschrauber „Christophorus Europa 3“ werden täglich Leben gerettet. Mit welcher modernen Technik dies von statten geht, davon konnten sich 24 Jugendfeuerwehrler mit Ihren Betreuern am 21. Juli 2012 selbst überzeugen.
Mit einem ortsansässigen Busunter- nehmen fuhren die insgesamt 28 Teilnehmer aus sechs Feuerwehren in das 40 Kilometer entfernte Suben (Österreich). Dort angekommen wurde den Jugendlichen der Hubschrauber vom Typ EC 135 vom Piloten P. Gmeiner detailliert erklärt. Als kleines Dankeschön für seine anschaulichen und spannenden Ausführungen, überreichte ihm stv. Jugendwart Engleder Michael (FF Neukirchen) ein kleines Präsent. (Tim Sicklinger)

Bilder von der Besichtigung finden Sie hier

20120625 1Am Montag, den 25.06.2012 veranstaltete die Feuerwehr Triftern unter Führung des stellv. Kommandanten Tim Sicklinger eine Einsatzübung am Berndlberg. Hauptziel war der schnelle Aufbau einer Förderleitung vom Altbach und die gesicherte Wasserversorgung an der Einsatzstelle.

Um 19.00 Uhr wurden die Feuerwehren aus Anzenkirchen, Lengsham, Neukirchen, Voglarn sowie HLF 10/6 und Versorgungs-LKW der Trifterner Wehr alarmiert. Angenommenes Brandobjekt war das Anwesen von Familie Holzberger in der Kastanienstraße am Berndlberg.

Weiterlesen: Einsatzübung am Berndlberg - Langstreckenförderung erfolgreich gemeistert

Unterstützen Sie uns !

Letzte Einsätze

07.03.2019  
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person  weiterlesen
30.01.2019  
Rauchentwicklung  weiterlesen
29.01.2019  
Wasser im Gebäude  weiterlesen

Pegelstand - Altbach

Pegelstand Altbach Triftern

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung EINVERSTANDEN