20130720 00Bereits zum zweiten Mal nahmen drei Jugendgruppen aus der Gemeinde Triftern gemeinsam an der Abnahme der Bayerischen Jugendleistungsprüfung teil. Die insgesamt 12 Feuerwehrmädchen und -Jungen aus den Feuerwehren Anzenkirchen, Lengsham und Triftern brachten mit Ihrer lobenswerten Leistung dabei sogar die drei Schiedsrichter Kreisjugendwart Gerhard Schreiner und die beiden Kreisbrandmeister Anton Eichelseder und Karl Kaiser zum Staunen.

Die Leistungsprüfung an sich besteht aus mehreren Übungen, welche zum einen von jedem Feuerwehranwärter einzeln und zum anderen truppweise (je zwei Jugendliche gemeinsam) durchgeführt werden müssen. Bei den Einzelübungen sind verschiedene Feuerwehrknoten anzulegen, Schläuche auszurollen und eine Mehrzweckleine zielgenau zu werfen. Zwei Saugschläuche zu kuppeln, einen Eimer mit der Kübelspritze umzuspritzen, verschiedene Armaturen richtig zuzuordnen und eine 90 Meter lange Schlauchleitung zusammenzukuppeln, diese Aufgaben bewältigen jeweils zwei Feuerwehranwärter gemeinsam.

Weiterlesen: Erfolgreiche Abnahme der Bay. Jugendleistungsprüfung

20130503 1Erstmals seit mehreren Jahren haben wieder zwei Gruppen der Feuerwehr Triftern das Leistungsabzeichen "Die Gruppe im Löscheinsatz" absolviert. Dabei wurde die Variante III inkl. Innenangriff mit Wasserentnahme aus einem wasserführenden Fahrzeug sowie eines Hydranten gewählt. Als Ausgangslage wird hierbei ein Zimmerbrand angenommen, bei dem sicher ist, dass keine Menschen oder Tierrettung erforderlich ist. Zur Brandbekämpfung wird ein Innenangriff durchgeführt. Folgende Kameraden haben an der Abnahme teilgenommen. Stufe 1 (Bronze): Kommandant Mario Obermaier, Markus Birkl, Florian Feldmaier, Andreas Richter, Christoph Richter, Werner Schraml; Stufe 2 (Silber): Adolf Motog, Andreas Nebauer, Tim Sicklinger; Stufe 3 (Gold): Josef Froschermeier; Stufe 4 (Gold blau): Alfred Hölzl, Heinrich Nöbauer; Stufe 6 (Gold rot): Anton Zupancic. Die Abnahme wurde durch die Schiedsrichter Gerold Bauer, Gerold Bauer jun. sowie Karl Kaiser geleitet. Auch Bürgermeister Walter Czech war während der gesamten Prüfung sowie der Abzeichenvergabe vor Ort. (AR)

Bilder von der Leistungsprüfung finden Sie hier

20130408 0Im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Feuerwehr Triftern stand neben zahlreichen Ehrungen, auch der Rückblick auf das vergangene Jahr durch den 1. Vorsitzenden und den 1. Kommandanten.

Für seine zehnjährige aktive Dienstzeit wurde Christoph Richter mit dem Ärmelabzeichen ausgezeichnet. Das Ärmelabzeichen für zwanzigjährige Dienstzeit erhielten Heinrich Nöbauer, Adolf Motog, Sven Kranz sowie Anton Zupancic, der vergangenes Jahr zur Feuerwehr Triftern wechselte. Desweiteren wurden für ihre dreißigjährige Dienstzeit Herbert Hindshammer und Helmut Schölzig ausgezeichnet. Die Ehrungen nahm 1. Vorsitzender Josef Froschermeier zusammen mit 1. Bürgermeister Walter Czech, KBR Johann Prex und 1. Kommandant Mario Obermeier vor. Sichtlich überrascht waren die anwesenden Teilnehmer und besonders 2. Kommandant Tim Sicklinger als Fachkreisbrandmeister für Jugend Gerhard Schreiner zum Rednerpult trat und den langjährigen Jugendwart Tim Sicklinger für das Engagement und die geleistete Arbeit in der Jugendfeuerwehr Triftern mit der Ehrennadel der Jugendfeuerwehr Bayern in Silber auszeichnete.

Weiterlesen: Mehrere Auszeichnungen bei Jahreshauptversammlung

20130313 0Vor kurzem erhielten wir über einen Kollegen unseres Fach-KBM René Lippeck den Hinweis, dass der Verbleib unseres im Jahre 2011 ausgemusterten "LF 8 schwer" geklärt ist. Eine KFZ-Werkstatt in Ortenburg sorgte für einen wüstentauglichen Ausbau. Unter anderem wurde die Bereifung ausgetauscht, die Auspuffanlage erweitert sowie der Mannschaftsraum ausgebaut. Nun wurde es auf einer Tour durch Afrika gesichtet, wo dieses Foto entstand. (AR)

Unterstützen Sie uns !

Letzte Einsätze

07.03.2019  
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person  weiterlesen
30.01.2019  
Rauchentwicklung  weiterlesen
29.01.2019  
Wasser im Gebäude  weiterlesen

Pegelstand - Altbach

Pegelstand Altbach Triftern

Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Dritten, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie weiterhin auf diesen Seiten surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung EINVERSTANDEN